Die Gondel Routen

Die Gondel Routen

Gondola Route ist ein Konzept, mit historischen und kulturellen Basis, und es hat die Erholung und touristische Bedeutung.

Dieses Konzept wurde im Jahr 2004 in den Verein "Gateway to Europe" entwickelt. Als Projekt zielte auf die Förderung Leben am Breslau Wasser Junction.

Historische Informationen, ging von Mund zu Mund, über die Vereinbarung zwischen Breslau und Venedig auf die Möglichkeit der Verwendung des Namens Gondel in Breslau, war der Impuls, den Namen und das Konzept zu erstellen.

Sehr schnell begann das Konzept auf ein eigenes Leben, die ein positives Bild von dem Projekt zu erstellen beigetragen leben.

Seine Absicht ist es, die Entwicklung von Erholung, Kultur und wirtschaftliche Odra Leben, nicht nur an der Anschlussstelle Breslau, sondern in den Flusslauf zu begeistern. Der Impuls für die Erholung war Erholung und Tourismus, die erste kleinere Projekte gezogen, um sie zu unterstützen, und das Management von Verkehr auf dem Fluss.

In seiner Konzeption ist die Gondel Weg zu pragmatischen Plattform der Vereinbarung zwischen Menschen mit Interesse an funktionierenden um der Oder und der Entwicklung ihrer Infrastruktur und Wirtschaft. Ein wichtiges Element ist die Freizeit Natur dieses Konzept, das heißt, in der neuen politischen und wirtschaftlichen Realität, was über der Oder geschieht vor dem Krieg zu wiederholen. Das wichtigste Element ist das Kultur- und Freizeitleben. Durch den Einsatz moderner Mittel zur Förderung und Durchdringung verschiedener Kulturen des Lebens am Fluss und Kanäle (zB. In Venedig), Gondel Weg führen wird einen unverwechselbaren Charakter des Lebens an der Oder im Laufe der Jahre, die Geschichte und die Erfahrungen der Menschen zu zeigen, hier. Es muss eine der Attraktionen in der Region und die führende Marke von Breslau, die Hauptstadt an der Oder zu sein sowie den Slogan zu bestätigen ", Wrocław und Oder immer zusammen."

Gondola Weg, der zentralen Stelle Gondola Bay ist, konzentriert sich bereits sechs Yachthäfen von führenden Nichtregierungsorganisation in Breslau.


Wojciech Nowak

Präsident des Verbandes "Weg zu Europa"